Zu Besuch im Wildpark Wiehl

Zu Karneval 2016 hiess es, Einen Tag Zahlen – Sechs Tage Fahren, im erweiterten VRS-Netz, da habe ich die Gunst der Stunde genutzt, bin in den Wildpark Wiehl gefahren. Der Besuch geht los bei den Wildschweinen. Weiter geht es zum Gehege mit Damwild und Muffelwild. Es wurde noch das Sikawild und das Rotwild besucht. Zum Schluss gibt es noch eine Plastik von einen Muffel zu sehen, und auch eine Nisthilfe für Wildbienen. Sound: salamisound.de