Wildgehege Bend Grevenbroich

Zu Karneval 2016 hiess es wieder, 'Einen Tag Zahlen – Sechs Tage Fahren' im erweiterten VRS-Netz. Und somit kam ich wieder im VRS-Netz rum. Mein Weg fuehrte mich in den Wildpark Bend in Grevenbroich, wo man Rehwild, Ziegen, Kamerunschafe, Mufflons, Moorschnucken, Heidschnucken, Wildschweine, Hausesel, Enten, Wasservoegel und Schwaene sehen kann. Und zum Schluss noch was sehenswertes, was man auch sehen kann. Sound: salamisound.de