Roland Schneider: Heilnahrung und Makrobiotik - welche ...

Posted by fuerihrenerfolg on Jul. 09, 2009

Die Makrobiotik ist eine Ernährungs- und Lebensphilosophie, die ein langes und gesundes Leben zum Ziel hat. Für jeden gilt es herauszufinden, welche Nahrung - als wesentlicher Bestandteil gesunden Lebens - für ihn hilfreich ist. Roland Schneider erläutert, warum z.B. Getreide eine vollwertige Nahrung ist, und auf welche Arten wir es nicht mißbrauchen sollten. Die Referenten nennen andere Nahrungmittel, die sie für hilfreich halten, und warum sie z.B. das Grün vieler Pflanzen mit verwenden. Nahrung verändert das Blut in einen basischen oder sauren Zustand, und beeinflusst damit alle Zellen und Organe.Jedes Land hat aufgrund seiner klimatischen Bedingungen seine eigene Makrobiotik. Aufgrund des Ursprungs der Makrobiotik in Japan verwenden Makrobiotiker auch hierzulande manche Dinge aus Japan. Miso, Milchsauer vergorenes Getreide oder milchsauer vergorene Bohnen, extrem reich an Enzymen und Aminosäuren, gilt als Heilmittel Nummer eins. Nach dem Abwurf der Atombombe in Hiroshima stellte man fest, dass ...

Categories How To

Tags adhs, amasake, aminosuren, atombombe, basisch, bitter, blut, diabetes, enzyme, ernhrung, ernhrungsphilos, hiroshima, kuzu, lebensphilosophi, makrobiotik, makrobiotiker, makrobiotische, miso, philosophie, radioaktivitt, reismalz, reissirup, s, salzig, sauer, zappelphilipp

More Details »